management consult | Dr. Eisele & Noll GmbH
Menü

mac/implicit - Wissen, was Kunden wirklich steuert

Werfen Sie einen Blick in das Gehirn Ihrer Zielgruppe

Das Konsumentenverhalten wird durch ein komplexes Zusammenspiel reflektierter und nicht reflektierter Prozesse gesteuert. Ein Großteil der Reize, denen wir täglich ausgesetzt sind, wird vom Gehirn nicht kognitiv verarbeitet, kann aber dennoch unser Verhalten entscheidend beeinflussen. Wir gehen nicht reflektierten Prozessen, Motiven oder Emotionen nicht nur durch qualitative, tiefenpsychologische Forschung nach, sondern messen diese mittels mac/implicit auch quantitativ.

Ihre Benefits

  • Quantifizierung nicht reflektierter Prozesse, Motive, Einstellungen etc.
  • Vermeidung strategischen Antwortverhaltens
  • Einbindung impliziter Elemente in klassische Studien
  • Möglichkeit zur Kombination von implizit und explizit gemessenen Konstrukten (z.B. Treiberanalysen, Faktorenanalysen, MDS)
  • Mittels CAWI, CAPI, Visible Hybrid Interviews und erstmals auch mittels CATI durchführbar